Wie lange soll ein Fusssack sein?

Eine der meist gestellten Fragen der letzten Wochen war, bis zu welchem Alter man einen Fusssack verwenden kann. Leider lässt sich diese Frage nicht pauschal und abschliessend beantworten. Einerseits hängt es von der Länge des Fusssackes ab, andererseits natürlich auch von der Grösse der Kinder. Die Länge der Fusssäcke ist bei den meisten Herstellern leicht unterschiedlich. Die Eisbärchen Fusssäcke von Heitmann haben Länge von ca. 98cm. Die Winterfusssäcke Iglu Thermo Fleece von Kaiser haben zum Beispiel eine Länge von ca. 105cm und sind somit einiges länger als das Exemplar von Heitmann. Um aufzuzeigen wie lange ein Fusssack verwendet werden kann, haben wir mal die durchschnittliche Grösse der Kinder bis zum Alter von 4 Jahren in eine Tabelle gepackt.

AlterGrösse
6 Monate 67cm
12 Monate 76cm
18 Monate 83cm
2 Jahre 88cm
3 Jahre 97cm
4 Jahre 105cm

Anhand dieser Tabelle sieht man ziemlich gut, dass ein Fusssack Eisbärchen von Heitmann bis ca. 3 Jahre genutzt werden kann. Ein Thermo Fleece von Kaiser ist etwa ein Jahr länger nutzbar. Wobei jeder Winterfusssack natürlich auch verwendet werden kann, wenn der Kopf des Kindes ein bisschen über das Kopfteil hinausragt. Falsch wäre jedoch bei einem Baby bereits einen grossen Fusssack zu verwenden. Wir empfehlen bei Kleinkindern einen Babyfusssack, welcher speziell für Babys konzipiert sind, denn ein Kind sollte im Fusssack nicht "versinken". Für Neugeborene gibt es auch spezielle Kuschendecken, in welche man die Kinder einwickeln kann. Darin fühlen sie sich wohl und bekommen genügend Wärme gespendet. Haben Sie weitere Fragen rund ums Thema Winterfusssack, so kontaktieren Sie unseren Kundendienst. Gerne werden wir diese beantworten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel